Der Heilige Stuhl
           back          up     Hilfe

alphabetisch    [«  »]
tieferes 1
tisch 3
tischplatte 1
titel 93
titelkirche 2
titels 7
titularbischöfe 6
Frequenz    [«  »]
94 vorschrift
93 etwas
93 papst
93 titel
92 parteien
92 verpflichtet
91 erlaubnis
Codex des Kanonischen Rechtes


IntraText - Konkordanzen
titel
   Buch,  Teil, Can.
1 AposKons | Werk überliefert, das den Titel Seligsprechung der Diener 2 1, 0 | TITEL I~KIRCHLICHE GESETZE (Cann. 3 1, 0 | TITEL II~GEWOHNHEIT (Cann. 23 – 4 1, 0 | TITEL III~ALLGEMEINE DEKRETE UND 5 1, 0 | TITEL IV~VERWALTUNGSAKTE FÜR EINZELFÄLLE ( 6 1, 0 | TITEL V~STATUTEN UND ORDNUNGEN ( 7 1, 0 | TITEL VI~PHYSISCHE UND JURISTISCHE 8 1, 0 | TITEL VII~RECHTSHANDLUNGEN (Cann. 9 1, 0 | TITEL VIII~LEITUNGSGEWALT (Cann. 10 1, 0 | TITEL IX~KIRCHENÄMTER (Cann. 145 – 11 1, 0, 185| ein Amt verliert, kann der Titel eines Emeritus verliehen 12 1, 0 | TITEL X~ERSITZUNG UND VERJÄHRUNG ( 13 1, 0 | TITEL XI~ZEITBERECHNUNG (Cann. 14 2, 1 | TITEL I~PFLICHTEN UND RECHTE ALLER 15 2, 1 | TITEL II~PFLICHTEN UND RECHTE 16 2, 1 | TITEL III~GEISTLICHE AMTSTRÄGER 17 2, 1 | TITEL IV~PERSONALPRÄLATUREN (Cann. 18 2, 1, 295| inkardinieren und sie auf den Titel des Dienstes für die Prälatur 19 2, 1, 295| die er auf den genannten Titel zur Weihe geführt hat, sowie 20 2, 1 | TITEL V~VEREINE VON GLÄUBIGEN ( 21 2, 2, 350| Kardinäle, denen vom Papst der Titel einer suburbikarischen Kirche 22 2, 2, 350| Patriarchen haben als ihren Titel den eigenen Patriarchalsitz.~§ 23 2, 2, 350| Der Kardinaldekan hat als Titel die Diözese Ostia zusammen 24 2, 2, 350| die er schon zuvor als Titel innehatte.~§ 5. Im Wege 25 2, 2, 352| wählen die Kardinäle, die den Titel einer suburbikarischen Kirche 26 2, 2, 357| Kirche in der Stadt Rom als Titel zugewiesen ist, sollen, 27 2, 2 | TITEL I~TEILKIRCHEN UND DIE IN 28 2, 2, 388| Diözesen, auch unter dem Titel der Verwaltung, anvertraut 29 2, 2, 402| angenommen wurde, erhält den Titel Emeritus seiner Diözese 30 2, 2 | TITEL II~TEILKIRCHEN VERBÄNDE ( 31 2, 2, 438| Can. 438 — Der Titel eines Patriarchen und eines 32 2, 2 | TITEL III~INNERE ORDNUNG DER TEILKIRCHEN ( 33 2, 3 | TITEL I~GEMEINSAME NORMEN FÜR 34 2, 3 | TITEL II~ORDENSINSTITUTE (Cann. 35 2, 3, 660| kirchlicher wie staatlicher Titel.~§ 2. Während dieser Ausbildungszeit 36 2, 3 | TITEL III~SÄKULARINSTITUTE (Cann. 37 3, 0 | TITEL I~DIENST AM WORT GOTTES ( 38 3, 0 | TITEL II~MISSIONSTÄTIGKEIT DER 39 3, 0 | TITEL III~KATHOLISCHE ERZIEHUNG ( 40 3, 0 | TITEL IV~SOZIALE KOMMUNIKATIONSMITTEL, 41 3, 0 | TITEL V~ABLEGUNG DES GLAUBENSBEKENNTNISSES ( 42 4, 1 | TITEL I~TAUFE (Cann. 849 – 878) ~ ~ 43 4, 1 | TITEL II~SAKRAMENT DER FIRMUNG ( 44 4, 1 | TITEL III~HEILIGSTE EUCHARISTIE ( 45 4, 1 | TITEL IV~SAKRAMENT DER BUSSE ( 46 4, 1 | TITEL V~SAKRAMENT DER KRANKENSALBUNG ( 47 4, 1 | TITEL VI~WEIHE (Cann. 1008 – 1054) ~ ~ 48 4, 1 | TITEL VII~EHE (Cann. 1055 – 1165) ~ ~ 49 4, 2 | TITEL I~SAKRAMENTALIEN (Cann. 50 4, 2 | TITEL II~FEIER DES STUNDENGEBETES ( 51 4, 2 | TITEL III~KIRCHLICHES BEGRÄBNIS ( 52 4, 2 | TITEL IV~HEILIGEN-, BILDER- UND 53 4, 2 | TITEL V~GELÜBDE UND EID (Cann. 54 4, 3 | TITEL I~HEILIGE ORTE (Cann. 1205 – 55 4, 3, 1218| Jede Kirche muß ihren Titel haben, der nach vollzogener 56 4, 3 | TITEL II~HEILIGE ZEITEN (Cann. 57 5, 0 | TITEL I~VERMÖGENSERWERB (Cann. 58 5, 0 | TITEL II~VERMÖGENSVERWALTUNG ( 59 5, 0 | TITEL III~VERTRÄGE, INSBESONDERE 60 5, 0 | TITEL IV~FROMME VERFÜGUNGEN IM 61 6, 1 | TITEL I~BESTRAFUNG VON STRAFTATEN 62 6, 1 | TITEL II~STRAFGESETZ UND STRAFGEBOT ( 63 6, 1 | TITEL III~STRAFTÄTER (Cann. 1321 – 64 6, 1 | TITEL IV~STRAFEN UND ANDERE MASSREGELUNGEN ( 65 6, 1, 1338| Befugnisse, Gunsterweise, Titel, Auszeichnungen, die nicht 66 6, 1 | TITEL V~STRAF VERHÄNGUNG (Cann. 67 6, 1 | TITEL VI~STRAFERLASS (Cann. 1354 – 68 6, 2 | TITEL I~STRAFTATEN GEGEN DIE RELIGION 69 6, 2 | TITEL II~STRAFTATEN GEGEN DIE 70 6, 2 | TITEL III~AMTSANMASSUNG UND AMTSPFLICHT 71 6, 2 | TITEL IV~FÄLSCHUNGSDELIKT (Cann. 72 6, 2 | TITEL V~STRAFTATEN GEGEN BESONDERE 73 6, 2 | TITEL VI~STRAFTATEN GEGEN LEBEN 74 6, 2 | TITEL VII~ALLGEMEINE NORM (Can. 75 7, 1 | TITEL I~ZUSTÄNDIGKEIT* (Cann. 76 7, 1 | TITEL II~DIE VERSCHIEDENEN INSTANZEN 77 7, 1 | TITEL III~GERICHTSORDNUNG (Cann. 78 7, 1 | TITEL IV~PROZESSPARTEIEN (Cann. 79 7, 1 | TITEL V~KLAGEN UND EINREDEN (Cann. 80 7, 2 | TITEL I~EINFÜHRUNG DER PROZESS-SACHE ( 81 7, 2 | TITEL II~STREITFESTLEGUNG (Cann. 82 7, 2 | TITEL III~PROZESSLAUF (Cann. 1517 – 83 7, 2 | TITEL IV~BEWEISE (Cann. 1526 – 84 7, 2 | TITEL V~ZWISCHENVERFAHREN (Cann. 85 7, 2 | TITEL VI~AKTENOFFENLEGUNG, AKTENSCHLUSS 86 7, 2 | TITEL VII~RICHTERLICHE ENTSCHEIDUNGEN ( 87 7, 2 | TITEL VIII~ANFECHTUNG EINES URTEILS ( 88 7, 2 | TITEL IX~RECHTSKRAFT DES URTEILS 89 7, 2 | TITEL X~GERICHTSKOSTEN UND UNENTGELTLICHER 90 7, 2 | TITEL XI~URTEILS VOLLSTRECKUNG ( 91 7, 3 | TITEL I~EHEPROZESSE (Cann. 1671 – 92 7, 3 | TITEL II~WEIHENICHTIGKEITSVERFAHREN ( 93 7, 3 | TITEL III~ABWENDUNG VON GERICHTSVERFAHREN (


Copyright © Libreria Editrice Vaticana