Der Heilige Stuhl
           back          up     Hilfe

alphabetisch    [«  »]
friedlich 3
friedlichen 1
frisch 1
frist 33
fristen 8
fristverlängerung 1
frömmigkeit 14
Frequenz    [«  »]
33 diejenigen
33 errichtet
33 fragen
33 frist
33 geist
33 kein
33 profeß
Codex des Kanonischen Rechtes


IntraText - Konkordanzen
frist
   Buch,  Teil, Can.
1 1, 0, 57| wenn nicht eine andere Frist im Gesetz vorgeschrieben 2 1, 0, 57| Wenn nach Ablauf dieser Frist ein Dekret noch nicht ergangen 3 1, 0, 69| für dessen Vorlage keine Frist festgesetzt ist, kann dem 4 1, 0, 165| bekannt wurde; wenn diese Frist ungenutzt verstrichen ist, 5 1, 0, 198| Verjährung erforderlichen Frist, unbeschadet der Vorschrift 6 1, 0, 201| Nutzfrist versteht man eine Frist, die demjenigen, der sein 7 1, 0, 203| Can. 203 — § 1. Bei einer Frist wird der erste Tag nicht 8 1, 0, 203| festgesetzt wird, wird bei einer Frist der letzte Tag mitgezählt, 9 1, 0, 203| Tag mitgezählt, wenn die Frist aus einem oder mehreren 10 2, 2, 344| Verhandlungsgegenstände in angemessener Frist nach Maßgabe von besonderem 11 4, 1, 1145| nach fruchtlosem Ablauf der Frist sein Schweigen als negative 12 5, 0, 1270| Stuhls verjähren nach einer Frist von einhundert Jahren; stehen 13 7, 1, 1467| gerichtlichen Feiertag, so gilt die Frist als auf den nächsten Werktag 14 7, 2, 1516| Parteien eine angemessene Frist zur Vorlage und Ergänzung 15 7, 2, 1519| vom Richter festgesetzten Frist unterläßt.~ 16 7, 2, 1552| vom Richter festgesetzten Frist sind die Beweisfragen vorzulegen, 17 7, 2, 1577| des Sachverständigen eine Frist setzen, innerhalb derer 18 7, 2, 1601| Richter eine angemessene Frist zur Vorlage der Verteidigungsschriftsätze 19 7, 2, 1603| Richter kurz bemessenen Frist Erwiderungen vorlegen.~§ 20 7, 2, 1610| schwerwiegendem Grund eine längere Frist festgesetzt haben.~ 21 7, 2, 1625| der Berufung bestimmten Frist geltend gemacht werden.~ 22 7, 2, 1626| von can. 1623 vorgesehenen Frist von Amts wegen zurückziehen 23 7, 2, 1633| der Partei eine längere Frist zu ihrer Verfolgung gewährt.~ 24 7, 2, 1634| Urteils erhalten, so läuft die Frist einstweilen nicht; die Verhinderung 25 7, 2, 1646| Entscheidung bekannt, so läuft die Frist vom Zeitpunkt dieser Kenntniserlangung 26 7, 2, 1655| Leistungen verurteilt ist, eine Frist zur Erfüllung der Verpflichtung 27 7, 2, 1660| Richter dem Kläger eine Frist zur Erwiderung zu setzen, 28 7, 3, 1703| Zeugnis zeigen und eine Frist für die Vorlage einer Stellungnahme 29 7, 4, 1723| vom Richter festgesetzten Frist sich einen Anwalt gemäß 30 7, 5, 1736| innerhalb der festgesetzten Frist keine Beschwerde gegen ein 31 7, 5, 1744| innerhalb der gesetzten Frist nicht geantwortet, so hat 32 7, 5, 1751| Ablauf einer bestimmten Frist die Pfarrei vakant ist.~§ 33 7, 5, 1751| vakant ist.~§ 2. Ist diese Frist ungenutzt verstrichen, so


Copyright © Libreria Editrice Vaticana