Der Heilige Stuhl
           back          up     Hilfe

alphabetisch    [«  »]
großen 4
großer 4
gründe 27
gründen 32
gründer 1
gründlich 1
gründliches 1
Frequenz    [«  »]
32 ganzen
32 gelten
32 gibt
32 gründen
32 katholische
32 strafen
32 volk
Codex des Kanonischen Rechtes


IntraText - Konkordanzen
gründen
   Buch,  Teil, Can.
1 1, 0, 193| nur aus schwerwiegenden Gründen und unter Einhaltung der 2 2, 1, 215| Berufung in der Welt frei zu gründen und zu leiten und Versammlungen 3 2, 1, 236| nicht aus schwerwiegenden Gründen anders bestimmt;~ Männer 4 2, 1, 270| erlaubt nur aus gerechten Gründen zugestanden werden; solche 5 2, 1, 290| nur aus schwerwiegenden Gründen, Priestern aus sehr schwerwiegenden 6 2, 1, 290| aus sehr schwerwiegenden Gründen gewährt.~ 7 2, 1, 299| Privatvereinbarung Vereine zu gründen, um die in can.298, § 1 8 2, 1, 320| 2. Aus schwerwiegenden Gründen können von der Bischofskonferenz 9 2, 3, 624| Eigenrecht festgelegten Gründen ihres Amtes enthoben oder 10 2, 3, 686| kann aus schwerwiegenden Gründen unter Wahrung von Billigkeit 11 2, 3, 691| schwerwiegenden, vor Gott überlegten Gründen erbitten;~sein Bittgesuch 12 3, 0, 800| jedweder Art und Stufe zu gründen und zu leiten.~§ 2. Die 13 3, 0, 805| religiösen oder sittlichen Gründen erforderlich ist, abzuberufen 14 4, 1, 1010| aber aus seelsorglichen Gründen auch an anderen Tagen vorgenommen 15 4, 1, 1011| geschehen; aus seelsorglichen Gründen jedoch kann sie in einer 16 4, 1, 1047| die Tatsache, auf der sie gründen, gerichtshängig geworden 17 4, 1, 1052| der Bischof aus bestimmten Gründen an der Eignung des Kandidaten 18 4, 1, 1057| annehmen, um eine Ehe zu gründen.~ 19 4, 1, 1095| übernehmen sind;~ die aus Gründen der psychischen Beschaffenheit 20 4, 2, 1176| es sei denn, sie ist aus Gründen gewählt worden, die der 21 4, 2, 1184| denjenigen, die sich aus Gründen, die der christlichen Glaubenslehre 22 5, 0, 1284| Kirche oder des Institutes gründen, gebührend ordnen und in 23 7, 1, 1496| wenigstens wahrscheinlichen Gründen glaubhaft gemacht hat, daß 24 7, 2, 1508| glaubt aus schwerwiegenden Gründen, daß die Klageschrift der 25 7, 2, 1576| Can. 1576 — Aus denselben Gründen wie Zeugen werden auch Sachverständige 26 7, 2, 1600| 2, nn. 1-3 genannten Gründen zustande kommen wird.~§ 27 7, 2, 1610| Richter hat bestimmt, welchen Gründen der Vorzug zu geben ist; 28 7, 2, 1646| 2, nn. 13 aufgeführten Gründen ist innerhalb von drei Monaten, 29 7, 2, 1646| nn. 4 und 5 aufgeführten Gründen ist innerhalb von drei Monaten 30 7, 3, 1677| welchem Grund oder welchen Gründen die Gültigkeit der Ehe angefochten 31 7, 5, 1736| nur aus schwerwiegenden Gründen und stets mit der Vorsorge 32 7, 5, 1744| Pfarrer ohne Angabe von Gründen den Verzicht ab, so soll


Copyright © Libreria Editrice Vaticana