Der Heilige Stuhl
           back          up     Hilfe

alphabetisch    [«  »]
welcher 15
welches 5
weleher 1
welt 28
welt- 1
weltcharakter 2
weltkleriker 9
Frequenz    [«  »]
28 niederlassung
28 notwendig
28 verboten
28 welt
28 werke
27
27 bestätigung
Codex des Kanonischen Rechtes


IntraText - Konkordanzen
welt
   Buch,  Teil, Can.
1 2, 1, 204| Kirche zur Erfüllung in der Welt anvertraut hat.~§ 2. Diese 2 2, 1, 204| Diese Kirche, in dieser Welt als Gesellschaft verfaßt 3 2, 1, 205| katholischen Kirche in dieser Welt stehen jene Getauften, die 4 2, 1, 211| aller Zeiten auf der ganzen Welt gelangt.~ 5 2, 1, 215| christlichen Berufung in der Welt frei zu gründen und zu leiten 6 2, 1, 225| Menschen überall auf der Welt erkannt und angenommen wird, 7 2, 1, 246| anvertraute Volk, ja für die ganze Welt zu Gott beten.~§ 3. Zu fördern 8 2, 1, 275| seinem Teil, in Kirche und Welt ausüben.~ 9 2, 1, 303| deren Mitglieder in der Welt am Geiste eines Ordensinstitutes 10 2, 2, 342| Wirkens der Kirche in der Welt zu beraten.~ 11 2, 3, 573| Kirche und zum Heil der Welt eine neue und besondere 12 2, 3, 577| Wohltaten erweist oder in der Welt Umgang mit ihnen pflegt, 13 2, 3, 599| ein Zeichen der künftigen Welt und eine Quelle reicherer 14 2, 3, 603| strengere Trennung von der Welt, in der Stille der Einsamkeit, 15 2, 3, 603| Gottes und dem Heil der Welt weihen.~§ 2. Als im geweihten 16 2, 3, 607| ein Zeichen der kommenden Welt. So vollzieht der Ordensangehörige 17 2, 3, 607| bringt jene Trennung von der Welt mit sich, die der Eigenart 18 2, 3, 710| Lebens, in welchem in der Welt lebende Gläubige nach Vollkommenheit 19 2, 3, 710| bemühen, zur Heiligung der Welt, vor allem von innen her, 20 2, 3, 713| Laienmitglieder haben in der Welt und aus der Welt heraus 21 2, 3, 713| in der Welt und aus der Welt heraus Anteil am Verkündigungsdienst 22 2, 3, 713| gottgemäß zu ordnen und die Welt in der Kraft des Evangeliums 23 2, 3, 713| Dienst die Heiligung der Welt.~ 24 2, 3, 714| gewöhnlichen Bedingungen der Welt zu führen, und zwar gemäß 25 3, 0, 749| wann immer sie, über die Welt verstreut, unter Wahrung 26 4, 0, 839| bestärken, und die zum Heil der Welt beitragen.~§ 2. Die Ortsordinarien 27 4, 1, 967| Befugnis, überall in der ganzen Welt die Beichten der Gläubigen 28 4, 2, 1173| für das Heil der ganzen Welt.~


Copyright © Libreria Editrice Vaticana