Der Heilige Stuhl
           back          up     Hilfe

alphabetisch    [«  »]
menschlichem 1
menschlichen 12
mess 1
messe 27
messen 19
meßfeier 5
meßstipendien 2
Frequenz    [«  »]
27 iv
27 kardinäle
27 kirchenanwalt
27 messe
27 priestern
27 rates
27 spenden
Codex des Kanonischen Rechtes


IntraText - Konkordanzen
messe
   Buch,  Teil, Can.
1 2, 2, 388| gebotenen Feiertagen eine Messe für das ihm anvertraute 2 2, 2, 388| Tagen muß der Bischof die Messe für das Volk persönlich 3 2, 2, 388| rechtmäßig verhindert ist, diese Messe zu feiern, hat er an diesen 4 2, 2, 388| Applikation einer einzigen Messe für das ganze ihm anvertraute 5 2, 2, 429| residieren und gemäß can. 388 die Messe für das Volk zu applizieren.~ 6 2, 2, 534| gebotenen Feiertagen eine Messe für das ihm anvertraute 7 2, 2, 534| zur Applikation nur einer Messe für das ihm insgesamt anvertraute 8 2, 2, 543| Maßgabe des can. 534 die Messe für das Volk appliziert;~ 9 2, 2, 548| allerdings die Applikation der Messe für das Volk; ebenso hat 10 2, 2, 549| Verpflichtung zur Applikation der Messe für das Volk.~ 11 4, 1, 881| Kirche, und zwar während der Messe gefeiert wird; aus gerechtem 12 4, 1, 881| es jedoch außerhalb der Messe und an jedem würdigen Ort 13 4, 1, 901| Der Priester kann die Messe für jedermann, für Lebende 14 4, 1, 916| sakramentale Beichte die Messe nicht feiern und nicht den 15 4, 1, 918| sie ihnen außerhalb der Messe zu spenden; dabei sind die 16 4, 1, 934| Monat ein Priester dort die Messe feiern.~ 17 4, 1, 945| jedem Priester, der eine Messe zelebriert oder konzelebriert, 18 4, 1, 945| anzunehmen, damit er die Messe in einer bestimmten Meinung 19 4, 1, 945| eindringlich empfohlen, die Messe, auch wenn sie kein Meßstipendium 20 4, 1, 946| Stipendium geben; damit eine Messe nach ihrer Meinung appliziert 21 4, 1, 949| Wer verpflichtet ist, eine Messe zu feiern und zu applizieren 22 4, 1, 951| Stipendium für eine einzige Messe zu eigen erwirbt, die übrigen 23 4, 1, 951| selben Tag eine weitere Messe konzelebriert, kann aus 24 4, 1, 952| und die Applikation einer Messe zu geben ist; es ist keinem 25 4, 1, 952| für die Applikation einer Messe annehmen, ebenso auch ein 26 4, 3, 1239| nicht erlaubt, auf ihm die Messe zu feiern.~ 27 4, 3, 1248| Meßfeier genügt, wer an einer Messe teilnimmt, wo immer sie


Copyright © Libreria Editrice Vaticana