Der Heilige Stuhl
           back          up     Hilfe

alphabetisch    [«  »]
kirchenämtern 1
kirchenamt 9
kirchenamtes 9
kirchenanwalt 27
kirchenanwaltes 6
kirchenbediensteten 1
kirchenbediensteter 1
Frequenz    [«  »]
27 gründe
27 iv
27 kardinäle
27 kirchenanwalt
27 messe
27 priestern
27 rates
Codex des Kanonischen Rechtes


IntraText - Konkordanzen
kirchenanwalt
   Buch,  Teil, Can.
1 7, 1 | Artikel 3~KIRCHENANWALT, BANDVERTEIDIGER UND NOTAR~ 2 7, 1, 1430| Strafsachen ist im Bistum ein Kirchenanwalt zu bestellen, der von Amts 3 7, 1, 1431| War in der Vorinstanz der Kirchenanwalt am Verfahren beteiligt, 4 7, 1, 1434| vorgesehen ist:~ sind auch Kirchenanwalt und Bandverteidiger, falls 5 7, 1, 1435| Sache des Bischofs ist es, Kirchenanwalt und Bandverteidiger zu ernennen; 6 7, 1, 1436| in derselben Sache.~§ 2. Kirchenanwalt und Bandverteidiger können 7 7, 1, 1447| einem Verfahren als Richter, Kirchenanwalt, Bandverteidiger, Prozeßbevollmächtigter, 8 7, 1, 1448| denselben Umständen müssen sich Kirchenanwalt, Bandverteidiger, Beisitzer 9 7, 1, 1449| die Ablehnung gegen den Kirchenanwalt, Bandverteidiger oder sonstige 10 7, 1, 1451| nachdem die Parteien sowie der Kirchenanwalt oder der Bandverteidiger 11 7, 2, 1501| geltend machen kann, oder vom Kirchenanwalt vorliegt.~ 12 7, 2, 1533| 1533 — Die Parteien, der Kirchenanwalt und der Bandverteidiger 13 7, 2, 1561| daher die Parteien, der Kirchenanwalt, der Bandverteidiger oder 14 7, 2, 1603| die andere Partei.~§ 3. Kirchenanwalt und Bandverteidiger haben 15 7, 2, 1612| Verfahren beteiligt waren, den Kirchenanwalt und den Bandverteidiger 16 7, 2, 1626| fühlen, sondern auch der Kirchenanwalt und der Bandverteidiger 17 7, 2, 1628| und in gleicher Weise der Kirchenanwalt und der Bandverteidiger 18 7, 2, 1636| Bandverteidiger oder vom Kirchenanwalt eingelegt worden, so kann 19 7, 2, 1636| Bandverteidiger oder vom Kirchenanwalt des Berufungsgerichtes verzichtet 20 7, 3, 1674| die Ehegatten;~ der Kirchenanwalt, wenn die Nichtigkeit einer 21 7, 3, 1678| und, wenn beteiligt, der Kirchenanwalt haben das Recht:~ bei 22 7, 3, 1693| nicht eine Partei oder der Kirchenanwalt ein ordentliches Streitverfahren 23 7, 3, 1696| Wohl; darum muß immer der Kirchenanwalt gemäß can. 1433 daran beteiligt 24 7, 4, 1721| Voruntersuchungsakten dem Kirchenanwalt zu überweisen, der dem Richter 25 7, 4, 1721| diesem Gericht bestellte Kirchenanwalt die Rolle des Anklägers 26 7, 4, 1724| des Verfahrens kann vom Kirchenanwalt auf Weisung oder mit Zustimmung 27 7, 4, 1727| Gebrauch gemacht hat.~§ 2. Der Kirchenanwalt kann Berufung einlegen,


Copyright © Libreria Editrice Vaticana