Der Heilige Stuhl
           back          up     Hilfe

alphabetisch    [«  »]
sonstiges 1
sonstwelche 1
sonstwie 3
sooft 25
sorge 53
sorgen 107
sorgfältig 22
Frequenz    [«  »]
25 jede
25 jemandem
25 niemand
25 sooft
25 zeitlichen
25 zeugnis
24 angenommen
Codex des Kanonischen Rechtes


IntraText - Konkordanzen
sooft
   Buch,  Teil, Can.
1 1, 0, 57| Can. 57 — § 1. Sooft ein Gesetz den Erlaß eines 2 1, 0, 74| äußeren Bereich zu beweisen, sooft dies rechtmäßig von ihm 3 1, 0, 87| Diözesanbischof kann die Gläubigen, sooft dies nach seinem Urteil 4 1, 0, 88| von Diözesangesetzen und, sooft dies nach seinem Urteil 5 2, 2, 344| die Synode einzuberufen, sooft es ihm angebracht erscheint, 6 2, 2, 356| die Stadt Rom zu begeben, sooft sie der Papst einberuft.~ 7 2, 2, 408| haben sie die Pflicht, sooft der Diözesanbischof dies 8 4, 1, 844| sowie des can.861, § 2.~§ 2. Sooft eine Notwendigkeit es erfordert 9 4, 1, 1080| Can. 1080 — § 1. Sooft ein Hindernis zu einem Zeitpunkt 10 4, 1, 1121| Ehebuch einzutragen.~§ 2. Sooft eine Ehe nach Maßgabe von 11 4, 1, 1123| Can. 1123 — Sooft eine Ehe im äußeren Bereich 12 4, 3, 1233| Privilegien gewährt werden, sooft das die örtlichen Gegebenheiten, 13 6, 1, 1335| wird das Verbot ausgesetzt, sooft es für das Heil von Gläubigen 14 6, 1, 1335| Verbot außerdem ausgesetzt, sooft ein Gläubiger um die Spendung 15 6, 1, 1342| Can. 1342 — § 1. Sooft gerechte Gründe der Durchführung 16 6, 1, 1345| Can. 1345Sooft einem Täter der volle Gebrauch 17 6, 1, 1346| Can. 1346 — Sooft ein Täter mehrere Straftaten 18 7, 1, 1403| Gesetzbuches Anwendung, sooft in diesem Gesetz auf das 19 7, 1, 1455| Vorschrift des can.1609, §4.~§ 3. Sooft die Natur einer Sache oder 20 7, 1, 1473| Can. 1473 — Sooft in den Gerichtsakten die 21 7, 2, 1574| Sachverständige sind beizuziehen, sooft nach Vorschrift des Rechtes 22 7, 2, 1600| in allen Verfahren, sooft die Wahrscheinlichkeit besteht, 23 7, 3, 1676| Richter eine Sache annimmt und sooft er Hoffnung auf Erfolg sieht, 24 7, 3, 1695| Richter eine Sache annimmt und sooft er Hoffnung auf Erfolg sieht, 25 7, 4, 1727| kann Berufung einlegen, sooft er glaubt, daß für die Wiedergutmachung


Copyright © Libreria Editrice Vaticana