Der Heilige Stuhl
           back          up     Hilfe

alphabetisch    [«  »]
gesundheitszustandes 1
getätigt 1
getan 3
getauft 24
getaufte 9
getauften 18
getaufter 3
Frequenz    [«  »]
24 festgesetzt
24 geschlossen
24 gespendet
24 getauft
24 gottesdienst
24 hinaus
24 obersten
Codex des Kanonischen Rechtes


IntraText - Konkordanzen
getauft
   Buch,  Teil, Can.
1 1, 0, 11| der katholischen Kirche getauft oder in diese aufgenommen 2 1, 0, 111| der lateinischen Kirche getauft wird; wenn aber diese Übereinstimmung 3 1, 0, 111| Rituskirche eigenen Rechtes getauft werden soll; in diesem Falle 4 4, 1, 851| Eltern eines Kindes, das getauft werden soll, und ebenso 5 4, 1, 864| der Mensch, der noch nicht getauft ist.~ 6 4, 1, 865| 1. Damit ein Erwachsener getauft werden kann, muß er den 7 4, 1, 865| Todesgefahr befindet, kann getauft werden, wenn er bei einer 8 4, 1, 866| 866 — Ein Erwachsener, der getauft wird, muß, falls nicht ein 9 4, 1, 867| innerhalb der ersten Wochen getauft werden; möglichst bald nach 10 4, 1, 868| Damit ein Kind erlaubt getauft wird, ist erforderlich:~ 11 4, 1, 868| Willen der Eltern erlaubt getauft.~ 12 4, 1, 869| Zweifel besteht, ob jemand getauft ist oder ob die Taufe gültig 13 4, 1, 869| eines, der als Erwachsener getauft wurde, und des Taufspenders 14 4, 1, 996| Ablässe zu gewinnen, muß er getauft sein; er darf nicht exkommuniziert 15 4, 1, 1068| Versicherung der Partner, daß sie getauft und frei von Hindernissen 16 4, 1, 1086| der katholischen Kirche getauft oder in sie aufgenommen 17 4, 1, 1086| Eheschließung gemeinhin als getauft oder war seine Taufe zweifelhaft, 18 4, 1, 1086| wird, daß der eine Partner getauft, der andere aber nicht getauft 19 4, 1, 1086| getauft, der andere aber nicht getauft ist.~ 20 4, 1, 1117| der katholischen Kirche getauft oder in sie aufgenommen 21 4, 1, 1122| geschlossen hat, in der er getauft worden ist, hat der Pfarrer 22 4, 1, 1124| der katholischen Kirche getauft oder nach der Taufe in sie 23 4, 1, 1125| der katholischen Kirche getauft und erzogen werden;~ von 24 7, 1, 1476| Can. 1476 — Jeder, ob getauft oder ungetauft, kann vor


Copyright © Libreria Editrice Vaticana