Der Heilige Stuhl
           back          up     Hilfe

alphabetisch    [«  »]
fakultät 5
fakultäten 12
fall 43
falle 22
fallen 1
falles 7
falls 78
Frequenz    [«  »]
22 bestellen
22 erfüllt
22 fälle
22 falle
22 handlung
22 jeden
22 keinen
Codex des Kanonischen Rechtes


IntraText - Konkordanzen
falle
   Buch,  Teil, Can.
1 1, 0, 111| getauft werden soll; in diesem Falle gehört er zu der Kirche, 2 1, 0, 139| Grund einmischen; in diesem Falle hat sie die höhere Autorität 3 2, 1, 271| die Erlaubnis dazu nur im Falle eines wirklichen Erfordernisses 4 2, 2, 395| verpflichtet.~§ 2. Außer im Falle des vorgeschriebenen Rombesuchs 5 2, 2, 396| es persönlich, sei es im Falle seiner rechtmäßigen Verhinderung 6 2, 2, 426| Can. 426 — Wer im Falle der Sedisvakanz vor der 7 2, 2, 452| Vorsitzende der Konferenz, und im Falle seiner rechtmäßigen Verhinderung 8 2, 2, 481| Diözesanbischof mitgeteilt ist, und im Falle der Vakanz des bischöflichen 9 2, 2, 490| der Geheimschrank nur im Falle wirklicher Notwendigkeit 10 2, 2, 501| Jahren erneuert wird.~§ 2. Im Falle der Sedisvakanz hört der 11 2, 2, 513| gegeben werden.~§ 2. Im Falle der Sedisvakanz hört der 12 2, 2, 555| dafür zu sorgen, daß im Falle von Krankheit oder Tod die 13 2, 3, 616| Stuhl zu, dem in diesem Falle auch vorbehalten ist, über 14 2, 3, 683| Pastoralvisitation und auch im Falle der Notwendigkeit visitieren; 15 2, 3, 697| ausdrücklicher Androhung der im Falle nicht eintretender Besserung 16 2, 3, 703| Can. 703 — Im Falle eines schweren äußeren Ärgernisses 17 4, 1, 1048| der Ordinarius bzw., im Falle einer Irregularität nach 18 4, 1, 1054| hat der Ortsordinarius im Falle von Weltklerikern bzw. der 19 4, 1, 1054| zuständige höhere Obere im Falle eigener Untergebener an 20 4, 1, 1126| Versprechen, die in jedem Falle erforderlich sind, abgegeben 21 5, 0, 1263| Personen darf er nur im Falle großen Notstands und unter 22 5, 0, 1279| Eingriffsrechts des Ordinarius im Falle der Nachlässigkeit des Verwalters.~§


Copyright © Libreria Editrice Vaticana