Der Heilige Stuhl
           back          up     Hilfe

alphabetisch    [«  »]
angemessen 10
angemessene 16
angemessenem 1
angemessenen 18
angemessener 10
angemessenheit 1
angenommen 24
Frequenz    [«  »]
19 vorsitzende
19 wirklich
18 andernfalls
18 angemessenen
18 anzuwenden
18 ausgeschlossen
18 beichtvater
Codex des Kanonischen Rechtes


IntraText - Konkordanzen
angemessenen
   Buch,  Teil, Can.
1 1, 0, 189| auf einem gerechten und angemessenen Grund beruht, nicht annehmen.~§ 2 2, 1, 245| zwar so, daß sie zu einem angemessenen Einklang der menschlichen 3 2, 1, 269| Rechtsvorschriften über den angemessenen Unterhalt der Kleriker zu 4 2, 1, 282| bleiben, nachdem für ihren angemessenen Unterhalt und die Erfüllung 5 2, 2, 384| ebenso hat er für ihren angemessenen Lebensunterhalt und für 6 2, 2, 395| der Diözese nur aus einem angemessenen Grund, und zwar nicht länger 7 2, 2, 538| entscheiden hat; für einen angemessenen Lebensunterhalt und für 8 2, 3, 624| für einen bestimmten und angemessenen Zeitraum gemäß der Natur 9 2, 3, 701| findet, der ihn nach einer angemessenen Prüfung in seine Diözese 10 2, 3, 707| 2. In bezug auf seinen angemessenen und würdigen Unterhalt ist, 11 4, 1, 942| wenn die Versammlung einer angemessenen Zahl von Gläubigen zu erwarten 12 4, 1, 961| einzelnen innerhalb einer angemessenen Zeit ordnungsgemäß zu hören, 13 5, 0, 1254| die Sicherstellung des angemessenen Unterhalts des Klerus und 14 5, 0, 1286| leisten, einen gerechten und angemessenen Lohn zu zahlen, so daß sie 15 5, 0, 1308| wenn die Einkünfte zur angemessenen Verfolgung des der Einrichtung 16 6, 1, 1350| entbehrt, was zu seinem angemessenen Unterhalt notwendig ist, 17 7, 1, 1470| verfehlen, kann der Richter mit angemessenen Strafen zu einem gebührenden 18 7, 1, 1489| Geldstrafen oder anderen angemessenen Strafen zu belegen.~


Copyright © Libreria Editrice Vaticana