Der Heilige Stuhl
           back          up     Hilfe

alphabetisch    [«  »]
pfarrkirche 8
pfarrkirchen 2
pfarrliche 7
pfarrlichen 15
pfarrseelsorge 1
pfarrvermögens 1
pfarrverwaltung 1
Frequenz    [«  »]
15 offenkundig
15 ordensinstituten
15 persönlichen
15 pfarrlichen
15 pflegen
15 presbyterat
15 schwerwiegender
Codex des Kanonischen Rechtes


IntraText - Konkordanzen
pfarrlichen
   Buch,  Teil, Can.
1 2, 2, 510| Kapitel der Wahrnehmung der pfarrlichen Aufgaben nicht im Wege steht; 2 2, 2, 524| Umstände für geeignet hält, den pfarrlichen Dienst in ihr erfüllen zu 3 2, 2, 528| Eucharistie zum Mittelpunkt der pfarrlichen Gemeinschaft der Gläubigen 4 2, 2, 531| den Gläubigen erhält, dem pfarrlichen Vermögen zuzuführen, wenn 5 2, 2, 533| für die Durchführung der pfarrlichen Aufgaben ordnungsgemäß und 6 2, 2, 535| jeder Pfarrei müssen die pfarrlichen Bücher vorhanden sein, nämlich 7 2, 2, 535| unterschreiben und mit dem pfarrlichen Siegel zu bekräftigen.~§ 8 2, 2, 535| vorhanden sein, in dem die pfarrlichen Bücher aufzubewahren sind 9 2, 2, 535| gelangen.~§ 5. Die älteren pfarrlichen Bücher sind ebenfalls sorgfältig 10 2, 2, 536| kraft ihres Amtes an der pfarrlichen Seelsorge Anteil haben, 11 2, 2, 548| den Pfarrer im gesamten pfarrlichen Dienst zu unterstützen, 12 2, 2, 555| gewahrt werden, daß die pfarrlichen Bücher richtig geführt und 13 2, 2, 558| can.530, nn. 16 genannten pfarrlichen Amtshandlungen in der ihm 14 4, 3, 1219| werden, unter Wahrung der pfarrlichen Rechte.~ 15 7, 5, 1741| Vernachlässigung oder Verletzung der pfarrlichen Amtspflichten, die trotz


Copyright © Libreria Editrice Vaticana