Index   Back Top Print

[ AR  - DE  - EN  - ES  - FR  - HR  - IT  - PL  - PT ]

PAPST FRANZISKUS

GENERALAUDIENZ

Audienzhalle
Mittwoch, 25. Januar 2023

[Multimedia]

_______________________________________

Speaker:

Liebe Brüder und Schwestern, ausgehend von Jesu Predigt in der Synagoge von Nazaret wollen wir heute über einige Merkmale seiner Verkündigung nachdenken. Der Herr bezieht die Worte des Propheten Jesaja nämlich auf sich selbst und seine Sendung: „Heute hat sich das Schriftwort, das ihr eben gehört habt, erfüllt“ (Lk 4,21). Er weiß sich vom Heiligen Geist dazu gesandt, den Armen die Frohe Botschaft zu bringen (vgl. V.18). Die Botschaft Jesu ist eine frohe Botschaft und dementsprechend muss auch unsere Verkündigung diese Freude ausstrahlen. Ähnliches gilt für die Freiheit, die nicht nur ein wesentlicher Inhalt der Botschaft Jesu ist, sondern auch die Art und Weise seiner Verkündigung prägt. Dem Prophetenwort nach kommt der Herr, den Blinden das Augenlicht zu schenken. Über das physische Sehvermögen hinaus eröffnet Jesus eine ganz neue Sicht der Wirklichkeit durch das Licht des Glaubens, der das Leben erleuchtet und uns erkennen lässt, dass wir durch die Taufe geliebte Kinder des himmlischen Vaters sind. Diese Liebe Gottes, die in Jesu Wort und in seinem ganzen Leben auf einzigartige Weise erfahrbar wird, möchte uns von allem heilen, was uns bedrückt – auch von der schwersten Last: der Sünde. Über Gottes Liebe und Gnade können wir nur dankbar staunen. 

 

Santo Padre:

Saluto con affetto i fedeli di lingua tedesca. Oggi celebriamo la Festa della Conversione di San Paolo. Scelto per grazia di Dio, ha proclamato il Vangelo come Apostolo delle genti. La sua intercessione ci aiuti a vivere nell’amore di Cristo e a trasmetterlo agli altri. Dio vi benedica!

 

Speaker:

Von Herzen grüße ich die Gläubigen deutscher Sprache. Heute feiern wir das Fest der Bekehrung des heiligen Paulus. Aus Gnade von Gott erwählt, hat er als Apostel der Völker das Evangelium verkündet. Seine Fürsprache helfe uns, in der Liebe Christi zu leben und sie allen weiterzugeben. Der Herr segne euch!



Copyright © Dicastero per la Comunicazione - Libreria Editrice Vaticana